Red Bull Alpenbrevet

Red Bull Alpenbrevet: Der wohl abgefahrenste Töffli-Event der Schweiz mit zahlreichen Teilnehmern aus dem benachbarten Ausland findet dieses Mal im Tessin statt. Ja heuer werden sogar Grenzen überschritten. Die Strecke führt von Lugano aus über steile Pässe, über den Alto Malcantone ins italienische Luino, weiter über den Idemini Pass zurück in die Schweiz und schlussendlich über den Monte Ceneri nach Lugano. Über 1000 Töffli-Helden heizen mit ihren Zweitaktmotoren die 124km lange Strecke bergauf und bergab. Da darf auch der Eventtrailer etwas crazy sein.