Apnoe Taucher

Im Winter 2013 will Apnoetaucher Peter Colat den Weltrekord im Streckentauchen unter Eis brechen. Nur ein Draht ermöglicht es ihm, auf der 170m langen Strecke nicht die Orientierung zu verlieren. Einige wenige Luftlöcher im Eis geben ihm die Möglichkeit, im Notfall an die Oberfläche zu tauchen. Eine wahrlich atemberaubende Challenge. Wir realisierten die gesamte Produktion, von der Idee über die technisch anspruchsvolle Dreharbeit bis zum Text. Schnitt und Vertonung Dino Hächler.